Dienstag, 25.07.2017, 18:37:44 Uhr

Verschleiß von Elektrogeräten

Die Bundesregierung sieht vor allem auf EU-Ebene Möglichkeiten, dem frühzeitigen Verschleiß von Elektrogeräten entgegenzuwirken.

Maßnahmen zur "technischen Lebensdauer von Produkten und ihrer Reparierbarkeit" seien aufgrund des einheitlichen EU-Binnenmarktes bevorzugt auf dieser Ebene umzusetzen. Die sogenannte "geplante Obsoleszenz" sorgt dafür, dass Produkte so konstruiert werden, dass sie nach der Gewährleistungs- und Garantielaufzeit irreparabel kaputt gehen.

→ Zurück zur Übersicht

Zur Homepage-Vollversion